• City of Hearts - Robert & Sky
    Liebesroman

    “City of Hearts – Robert & Skye” ein absolutes Wohlfühlbuch

    Die Rechte am Cover von “City of Hearts – Robert & Skye” liegen bei Piper Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Piper Bloggerteam „City of Hearts – Robert & Skye“ Teil 3 der Reihe „New York Nights“ – die Bände sind in sich abgeschlossen. Von Layla Hagen, 368 Seiten, erschienen am 31.03.2022, Piper Verlag Wenn zwei verlockende Charaktere zueinanderfinden, kann nur eine absolute Verführung dabei herauskommen.  Um was es geht: Der neue Nachbar von Skye ist höllisch heiß und bringt sie gewaltig aus dem Tritt. Doch ihm ergeht es nicht besser. Skye hat sich in seinem Kopf eingenistet und ist auf dem besten Weg direkt in sein Herz. Wen Amor…

  • Fight the Demons
    Dark Romance

    “Fight the Demons” ist brutal und aufwühlend

    Die Rechte am Cover von “Fight the Demons” liegen beim LAGO Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Geschenk   Fight the Demons „Devil’s Reach“ Teil 2 – die Bände müssen der Reihe nach gelesen werden.Von J. L. Drake, 400 Seiten erschienen 11.10.2020, LAGO Verlag   Nach 1,5 Jahren geht es für mich mit dem MC der Devil’s Reach weiter und ich lese mir zum besseren Verständnis meine Rezension zum 1. Teil „Pull the Trigger“ durch. Achtung: Das Buch ist nichts für schwache Nerven.   Zur Umsetzung: Nach dem Prolog lande ich in Tessas hoffnungsloser Welt. Umgeben von ihrer kaltschnäuzigen Mutter und deren schmierigen Lappen von Ehemann schaue ich mich um und…

  • Black Diamonds
    Liebesroman

    “Black Diamonds” lüftet einige Geheimnisse

    Die Rechte am Cover von “Black Diamonds” liegen bei Blanvalet Meine Rezension: Buch Herkunft: Bloggerportal Penguin Random House    Black Diamonds   Von Geneva Lee, 432 Seiten, erschienen am 14.03.2022, Blanvalet Teil 2 von 3 der Reihe „Rivals“ – die Bände müssen der Reihe nach gelesen werden.   Hier geht’s zur Leseprobe    Dies ist der Folgeband einer Trilogie und daher gehe ich nicht weiter auf die Figuren ein. Meine Figurenvorstellung entnehmt ihr bei Interesse bitte meiner Rezension zum 1. Teil: „Black Roses“.   Um was es geht: Nachdem ein Missverständnis Adair und Sterling auseinandergerissen hat, dauert es nicht lange, bis Sterling Adair aufspürt, um dieses aus der Welt zu…

  • Rough Love - Sinners of Saint
    Liebesroman

    “Rough Love” ist eine unterhaltsame Kurzgeschichte

    Die Rechte am Cover von “Rough Love” liegen bei Lyx digital Meine Rezension:   Buch Herkunft: gekauft   Rough Love Von L. J. Shen, 163 Seiten, erschienen am 03.05.2018, LYX digital Ergänzende E-Book-Novella zur Reihe „Sinners of Saint“   Oft liegt gerade im Verbotenen ein unwiderstehlicher Reiz.   Um was es geht: Melody wird durch ihren Schüler Jamie in Versuchung geführt, der sie nicht nachgeben darf. Doch die Luft brennt zu heiß, wenn sich beide in einem Raum aufhalten und so ist nur eine Frage der Zeit, ehe sie die Grenze übertreten.   Zu den Figuren: Melody ist 26 Jahre alt und unterrichtet an der Elite-High-School all Saints High in…

  • Scandal Love
    Liebesroman

    “Scandal – Love – Sinners of Saint” fesselt mich in den Seiten

    Die Rechte am Cover von “Scandal Love” liegen beim Lyx Verlag  Meine Rezension:   Buch Herkunft: gekauft   Scandal Love  Teil 3 der Reihe „Sinners of Saint“  Von L. J. Shen, 432 Seiten, erschienen am 30.11.2018, LYX Verlag   Diesmal hat es etwas länger gedauert, ehe ich mit dem Buch fertig war, aber das ist den äußeren Umständen geschuldet und lag auf keinen Fall an der Geschichte. Es ist der 3. Teil der „Sinners of Saint“ Reihe und Shen hat mich wieder an der Angel. Der eingebaute Konflikt berührt mich mit der Umsetzung heftig.    Um was es geht: Edie ist 18 Jahre alt und hat kein gutes Verhältnis zu ihrem…

  • City of Dreams - Heather und Ryker
    Liebesroman

    “City of Dreams – Heather und Ryker” schenken mir viel Spaß

    Die Rechte am Cover von “City of Dreams – Heather und Ryker” liegen beim Piper Verlag.  Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Piper Verlag   City of Dreams – Heather und Ryker Von Layla Hagen, 352 Seiten, erschienen am 07.01.2022, Piper Teil 2  der Reihe „New York Nights“ – die Bände sind in sich abgeschlossen.   Ich liebe Geschichten, die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern und mich glücklich machen.   Um was es geht: Wenn eine Begegnung ausreicht, um dir den Kopf zu verdrehen, dann hat Amor verflixt gut getroffen. Ryker und Heather sind beide nicht auf der Suche nach einer festen Beziehung, doch das Schicksal hat andere Pläne. …

  • The Gilded Cage
    Love, Sex & Crime

    “The Gilded Cage” bietet hochexplosiven Lesestoff

    Die Rechte am Cover von “The Gilded Cage” liegen beim Plaisir d’Amour Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar über NetGalley von Plaisir d’Amour Verlag The Gilded Cage Teil zwei der romantischen BDSM-Reihe “Surrender” von Lauren Smith, 450 Seiten, erschienen am 17.09.2021, Plaisir d’Amour Verlag Nach dem vielversprechenden Ende des ersten Teils benötige ich nur wenige Seiten, um nach zehn Monaten Abstand in die Geschichte zu finden. Und lasst euch eins gesagt sein: Fenn ist ein hottie Cowboy.  Kurz zum Inhalt: Fenn, der seit fünfundzwanzig Jahren vermisste Zwillingsbruder von Emery, lebt und Hayden ist auf dem Weg zu ihm, um ihn zu warnen. Sein Leben steht auf dem Spiel, ebenso wie…

  • Boston Belles - Hunter
    Love, Sex & Crime

    “Boston Belles – Hunter” fordert mich heraus

    Die Rechte am Cover von “Boston Belles – Hunter” liegen beim LYX-Verlag  Meine Rezension: Buch Herkunft: Leseprämie von Lesejury *   Boston Belles – Hunter Von L. J. Shen, 480 Seiten, erschienen am 30.07.2021, LYX   Teil 1 von 3 der Reihe „Boston Belles“. Die Bände sind in sich abgeschlossen, aber die Figuren tauchen immer wieder auf, so das es Sinn macht, sie in der Reihenfolge zu lesen.    Bist du ein Fan von L.J. Shen? Ich bin ihr mit dem ersten Buch verfallen, das ich von ihr gelesen habe. Ihre Art, mich zu fesseln und an ihre Figuren zu binden, ist grandios. Sie hat einen markanten Schreibstil, der total auf…

  • Player
    Liebesroman

    “Player” ist eine herrlich schmutzige Büro-Romanze

    Die Rechte am Cover von “Player” liegen beim Goldmann Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: gekauftes Buch Player Von Vi Keeland, 384 Seiten, erschienen am 17.09.2018, Goldmann Eine Dirty Office Romance! Man nehme eine Handvoll Figuren, die berühren, unterhalten und ihren Leser verführen, schicke diese in eine Handlung, die Wohlfühlatmosphäre bietet und voilà, fertig ist eine amüsante Romanze, die ihre Leserschaft glücklich macht.  Kurz zum Inhalt: Emerie wird von einem Betrüger übers Ohr gehauen und landet so in Drews Kanzlei, im Glauben, dort Räume für ihre Praxis gemietet zu haben. Was dann auf mich herein prasselt, lässt mich lachen und meinen Alltag vergessen. Zur Umsetzung: Dieser Band unterhält mich durchweg bestens.…

  • Billionaires Next Door
    Liebesroman

    “Billionaires Next Door” ist humorvoll und sinnlich

    Die Rechte am Cover von “Billionaires Next Door – Nerds küsst man nicht” liegen bei LYX digital  Meine Rezension: Buch Herkunft: gekauftes Buch Billionaires Next Door – Nerds küsst man nicht von Tawna Fenske, 270 Seiten, erschienen am 28.07.2020, LYX digital Kurz zur Handlung: Simon liest Cassies „geheime Liste“ über ihre schmutzigen Fantasien und was liegt da näher, ihr beim Abarbeiten der Aufstellung zu helfen? Logischerweise ohne dabei Gefühle für den anderen zu entwickeln, denn darin sind sie sich einig: Eine Beziehung kommt nicht infrage. Zu den Figuren: Cassandra Michaels, genannt Cassie, ist eine naturverbundene und humorvolle Person, die mit ihrem Platz innerhalb der Familie hadert. Ihre beiden Schwestern verkörpern…