• Liebe, als wäre dein Herz nie gebrochen
    Liebesroman

    “Liebe, als wäre dein Herz nie gebrochen” wärmt mein Herz

    Die Rechte am Cover von “Liebe, als wäre dein Herz nie gebrochen” liegen bei Sarah Saxx Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Autorin Sarah Saxx Liebe, als wäre dein Herz nie gebrochen (Vancouver Island Kisses 1) von Sarah Saxx, 282 Seiten, erschienen am 20.11.2020 Der Mensch verfügt über das Talent, Wertvolles im Leben zu vertreiben. Doch die Liebe hält zum Glück dagegen und Amor ist kein Weg zu weit. Zur Handlung: Leanne ist wildentschlossen, das Interview mit ihrem Ex-Freund zu führen, denn ihre Chefin lässt ihr keinerlei Spielraum. Mit klopfendem Herzen begibt sie sich in die raue Wildnis Kanadas, wo Easton zurückgezogen als Naturfotograf lebt. Trotz der frostigen Temperaturen im…

  • Truly, Madly, Whiskey - Für immer und ganz
    Liebesroman

    Truly, Madly, Whiskey – Für immer und ganz

    Die Rechte am Cover von “Truly, Madly, Whiskey – Für immer und ganz” liegen bei Melissa Foster Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Autorin Melissa Foster Truly, Madly, Whiskey: Für immer und ganz (Die Whiskeys: Dark Knights aus Peaceful Harbor 2) Von Melissa Foster und Anna Wichmann, 400 Seiten, Erscheinungsdatum 18.11.2020, World Literary press Es gibt Verletzungen, die wiegen unglaublich schwer und doch besteht die Möglichkeit, dass Liebe sie heilt. Das kostet Mut. Nachdem tollen ersten Whiskey-Teil habe ich mich sofort auf den zweiten gestürzt, in dem Bear und die freche Crystal die Hauptrolle spielen. Bear hat mich schon in Band eins ungeheuer neugierig gemacht und so folge ich den…

  • Die sagenhafte Reise der Weihnachtsbäume
    Kinderbuch

    “Die sagenhafte Reise der Weihnachtsbäume” ist fantasievoll

    Die Rechte am Cover von “Die sagenhafte Reise der Weihnachtsbäume” liegen bei Christine Jorias Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Autorin Christine Jorias Die sagenhafte Reise der Weihnachtsbäume Eine Adventsgeschichte in 24 Kapiteln von Christine Jorias, 158 Seiten, erschienen am 29.11.2019 Alle Jahre wieder: Keine Ahnung, ob es euch auch so geht, aber mir bricht es jedes Jahr das Herz. Unseren heißgeliebten Weihnachtsbaum vor die Tür zu stellen, schmerzt. Dem neunjährigen Christopher, aus der Adventsgeschichte, geht es ebenso. Und er möchte unbedingt wissen, wo die Bäume nach dem Fest hinkommen. Eines Nachts ist es so weit und Christopher bricht zum größten Abenteuer seines jungen Lebens auf. Mit Begeisterung folge ich…

  • Be my Gift - Christmas Crime
    Kurzgeschichten

    “Be my Gift” ist spannungsvoll und gruselig

    Die Rechte am Cover von “Be my Gift” liegen bei Autorin Manuela Inusa  Meine Rezension: Buch Herkunft: selbst gekauft Be my Gift von Manuela Inusa, 90 Seiten, erschienen am 02.11.2020 Na das ist Mal eine andere Unterhaltung zum Fest. Kurzgeschichten liegen mir normalerweise nicht so sehr, doch da das Buch für einen guten Zweck ist (die Einnahmen gehen zu 100% an das Herzensprojekt von Manuela Inusa: Brunnen für Ghana) und ich das letzte Buch von Inusa so toll finde, zieht die Story umgehend bei mir ein und ich inhaliere sie sofort. Und auch wenn es hier um einen guten Zweck geht, stelle ich die Geschichte ebenso auf den Prüfstand wie…

  • Verloren im Schattenwind
    Liebesroman

    Verloren im Schattenwind ist eine ruhige Lovestory

    Die Rechte am Cover von “Verloren im Schattenwind” liegen bei Britta Orlowski Meine Rezension: Buch Herkunft: gewonnene Leserunde auf LovelyBooks Verloren im Schattenwind von Britta Orlowski, 262 Seiten, erschienen am 03.11.2020 Liebe bedeutet Vertrauen, doch ohne Vertrauen bedeutet Liebe nichts.  Zur Handlung: Ben muss Sozialstunden ableisten und zieht dazu auf einen Schafhof. Anfänglich tut er sich schwer und vor allem die Tochter des Hofes bringt ihn aus dem Takt. Wird es ihr gelingen, Bens Mauern zum Einsturz zu bringen? Zu den Figuren: Livi Decker geht noch zur Schule und liebt ihr Leben auf der Schaffarm, auf der es auch Pferde und den entzückenden Border Collie Leeds, gibt. Sie ist forsch,…

  • Liebe stand nicht im Vertrag
    Liebesroman

    “Liebe stand nicht im Vertrag” ist eine leichte Lovestory

    Die Rechte am Cover von “Liebe stand nicht im Vertrag” liegen bei der Autorin Martina Gercke Meine Rezension: Buch Herkunft: Gewinn auf Instagram Liebe stand nicht im Vertrag, Teil 2 der Reihe der „Portobello Girls“ Die Bände sind in sich abgeschlossen. Von Martina Gercke, 300 Seiten, erschienen am 15.12.2015 Dies ist mein erstes Buch von Martina Gercke und entsprechend neugierig starte ich in die Geschichte. Zur Handlung: Taylor ist Nanny und ein Stellenwechsel bringt sie in den Haushalt von Professor Johnson und seinen Kindern Stella und Will. Taylor hat mit einigem gerechnet, aber nicht mit der Anziehungskraft, die ihr neuer Boss auf sie ausübt. Dabei ist Verlieben in ihren Arbeitgeber…

  • Mr. Xmas
    Weihnachtliche Liebesromane

    Mr Xmas trifft in der Umsetzung nicht meinen Geschmack

    Die Rechte am Cover von “Mr Xmas” liegen bei der Autorin Emma Bieling Meine Rezension: Buch Herkunft: gewonnene Leserunde auf LovelyBooks  Mr Xmas von Emma Bieling, 137 Seiten, erschienen am 28.09.2020 Ich liebe weihnachtliche Liebesromane – egal, in welcher Jahreszeit wir stecken. Obwohl ich sonst leidenschaftlich gerne düster und gefährlich lese, steht mein Herz auf jede Menge Glitzer und Magie in Sachen Liebe, vor allem zu Weihnachten. Und so stürze ich mich begeistert in dieses Buch. Zur Handlung: Ein Autounfall stürzt Fran in das Abenteuer ihres Lebens und ehe sie sich versieht, werden Gefühle in ihr geweckt, die sich verflixt passend mit ihren inneren Sehnsüchten decken. Die Figuren: Fran McKinney…

  • Zwei Sterne im Schnee
    Weihnachtliche Liebesromane

    “Zwei Sterne im Schnee” bietet kurzweiliges Lesevergnügen

    Die Rechte am Cover von “Zwei Sterne im Schnee” liegen bei Lotte R. Wöss Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Autorin Lotte R. Wöss Zwei Sterne im Schnee von Lotte R. Wöss, 198 Seiten, erschienen am 12.10.2020 Es ist der 2. Band aus der Reihe „Lovely Christmas.“ Die Bücher sind in sich abgeschlossen. Eine kuschelige Decke, das Feuer knistert im Kamin und Kater Ismo rollt sich schnurrend auf meinen Füßen zusammen. Draußen rüttelt der Wind ungeduldig an den verbliebenen Blättern in den Bäumen. Der Tee dampft in der Tasse und ich greife genussvoll zu einem Plätzchen. Die Schokoummantelung hinterlässt braune Spuren auf meinen Fingerkuppen, die ich genüsslich ablecke. Für mich…

  • Dark Side Of My Heart
    Dark Romance

    “Dark Side Of My Heart” löst einige Gefühlsbeben in mir aus

    Die Rechte am Cover von “Dark Side Of My Heart” liegen bei Alexandra Fischer Meine Rezension: Buch Herkunft: gekauftes Buch Dark Side Of My Heart von Bonnie Sharp, 308 Seitenzahl, erschienen am 25.09.2020 Was mir in den Kopf schießt, wenn ich an Bücher von Bonnie Sharp denke? „Komm mit mir, fühle den Wahnsinn und lass uns die Nacht reiten.“ Und verdammt, ja, dieser verführerischen Einladung kann ich nicht widerstehen. Niemals! Ihre Bücher machen süchtig und früher oder später bricht sie mir das Herz; für immer. Und genau so will ich es. Bücher müssen mich erobern, und zwar gnadenlos. Sie sollen mich zum Zittern bringen, mein Herz schwer werden lassen und…

  • Unerwartet geliebt
    Liebesroman

    “Unerwartet geliebt” ist spannungsvoll und leidenschaftlich

    Die Rechte am Cover von “Unerwartet geliebt” liegen bei Sarah Saxx Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Autorin Sarah Saxx Unerwartet geliebt – 10. Teil der Greenwater-Hill-Reihe von Sarah Saxx, 231 Seiten, erschienen am 25.09.2020 Für mich ist es der erste Aufenthalt in Greenwater Hill und verdammt, ich liebe es dort. Der Ort bietet eindrucksvolle Charaktere, und ich brenne drauf, sie näher kennenzulernen. Das ist nicht mein letztes Buch aus dieser Reihe.  Zur Handlung: Dawn ist auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Exfreund. Bei Bruce findet sie Unterschlupf und so viel mehr als das. Mit großer Freude folge ich den beiden in die Geschichte. Die Figuren: Dawn Bennet ist 23…