• Winterzauber in Mayfair
    Weihnachtliche Liebesromane

    Winterzauber in Mayfair lässt mich Träumen

    Die Rechte am Cover von “Winterzauber in Mayfair” liegen bei Goldmann/Randomhouse Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal Randomhouse Winterzauber in Mayfair  von Mandy Baggot, 544 Seiten, erschienen am 21.09.2020, Goldmann Nicht viele Bücher schaffen es nachts in mein Bett, um mich vom Schlafen abzuhalten, aber dieses gehört definitiv dazu. Zur Handlung: Die junge Lehrerin Emily sieht sich kurzerhand mit der Aufführung des Weihnachtsmusicals der Schule konfrontiert und das, wo sie herrlich unmusikalisch ist. Ein Mann im Schuppen der Schule, der sich als Popstar entpuppt, scheint die Rettung für sie zu sein. Zu den Figuren: Emily Parker ist 29 Jahre alt und arbeitet als Grundschullehrerin in Stretton Park in London.…

  • Ein verschneites Weihnachtsfest in Cornwall
    Weihnachtliche Liebesromane

    Ein verschneites Weihnachtsfest in Cornwall

    Die Rechte am Cover von “Ein verschneites Weihnachtsfest in Cornwall” liegen bei HarperCollins Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal HarperCollins Ein verschneites Weihnachtsfest in Cornwall von jane Linfoot, 464 Seiten, erschienen am 25.08.2020, HarperCollins Manchmal reichen Minuten aus, um schlimme Jahre vergessen zu machen.  Wenn man Schneeflocken auf die Erde fallen hört, dann hat man Stille. Eine Stille, wie sie selten zum Fest geworden ist, ebenso wie der Schnee. Und glaubt mir, in diesem Buch, sucht ihr diese Stille vergebens. Hier kündigt sich Weihnachten wie ein Schneesturm an, ehe er alle Beteiligten verschluckt. Solltet ihr keine Lust auf jede Menge weihnachtliche Stimmung, schräge Erwachsene, in Verlegenheit bringende Kinder und…

  • Weihnachtswunder von Manhattan
    Weihnachtliche Liebesromane

    Weihnachtswunder von Manhattan beinhaltet viel Magie

    Die Rechte am Cover liegen beim CARLSEN Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Leserunde auf LovelyBooks  Weihnachtswunder von Manhattan von Lana Rotaru, 326 Seiten, erschienen am 01.11.2019, im Carlsen Verlag Nur wessen Herz wahrhaftig ist, kann Magie erkennen. Wer Magie erkennt, erlebt Wunder. Zitat aus dem Buch Um was es geht: Cathrin arbeitet neben der Schule als Kellnerin, um Geld für ihre Familie zu verdienen. Sie hat längst den Glauben an Weihnachten verloren. Ein junger Mann begegnet ihr immer wieder und hält die unglaublichsten Geschichten bereit. Unter anderem behauptet er, der Sohn des Weihnachtsmanns zu sein. Da ist er bei Cathy an die Richtige geraten. Wird es ihm gelingen, Cathy den…

  • Herz im Schneegestöber
    Weihnachtliche Liebesromane

    Herz im Schneegestöber wirbelt einiges durcheinander

    Die Rechte am Cover liegen beim Montlake Romance Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Buchverlosung auf LovelyBooks Herz im Schneegestöber von Anna Fischer, 362 Seiten, erschienen am 22.10.2019, im Montlake Romance Heftige Turbulenzen und mittlere Katastrophen verursachen ein tolles Leseerlebnis. Um was es geht: Josie befindet sich auf dem Weg nach Amerika zu ihrer Familie, um mit ihnen Weihnachten zu feiern und zeitgleich ihr frustrierendes Liebesleben in Hamburg hinter sich zu lassen. Ein Buchungsfehler der Fluggesellschaft, führt sie in die Businessclass an die Seite des gestressten Geschäftsmannes Adam, der auf dem Weg zu einem wichtigen Meeting ist. Die zwei könnten nicht unterschiedlicher sein, was keinen angenehmen Flug verspricht. Leider funkt beiden…

  • Santa wider Willen
    Weihnachtliche Liebesromane

    Wohlfühlatmosphäre garantiert – Santa wider Willen

    Die Rechte am Cover liegen bei der Autorin Jana von Bergner  Meine Rezension: Buch Herkunft: Leserunde auf LovelyBooks  Santa wider Willen von Jana von Bergner, 292 Seiten, erschienen am 26.10.2019 Um was es geht: Ian hat durch Gedankenlosigkeit einen schweren Fehler begangen und fürchtet um seinen Job. Sein Chef, Bradley Falkner, gibt ihm noch eine Chance, allerdings ist an diese eine Bedingung geknüpft: Ian muss für den Neffen seines Chefs den Santa spielen. Kendra und ihr Sohn Jackson leben abgeschieden in einem Wald in Maine. Ians Plan ist es, den Auftrag so rasch wie möglich auszuführen und dann nichts wie ab zu seinen Eltern und Schwestern, um Weihnachten zu feiern.…

  • Liebe kennt keine Feiertage
    Weihnachtliche Liebesromane

    Liebe kennt keine Feiertage, entführt mich ins zauberhafte Schweden

    Die Rechte am Cover liegen bei der Randomhouse Verlagsgruppe Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar der Randomhouse Verlagsgruppe Liebe kennt keine Feiertage von Maria Ernestam, 352 Seiten, erschienen am 14.10.2019, im btb Verlag „Wann wird es endlich so, wie es niemals war?“ Zitat aus dem Buch Um was es geht: Lisbeth ist Single und hat sich in ihrem kleinen Haus am Meer und dem Job als Lehrerin, eingerichtet. Das Fest der Liebe naht und wirbelt einiges in ihrem viel zu eingefahrenen Leben durcheinander. Wie bei einem Schneeballsystem führt eines zum anderen und ich lese staunend hinterher. In dieser Geschichte wird mir vor Augen geführt, dass hinter einigen Menschen mehr Schein als…

  • Das Weihnachtswunder von Pleasant Sands
    Weihnachtliche Liebesromane

    Das Weihnachtswunder von Pleasant Sands

    Die Rechte am Cover von “Das Weihnachtswunder von Pleasent Sands” liegen beim Verlag Bastei Lübbe  Meine Rezension Buch Herkunft: Rezensionsexemplar über Netgalley, von Bastei Lübbe Das Weihnachtswunder von Pleasant Sands von Nancy Naigle, 453 Seiten, erschienen am 01.10.2019, im Lübbe Verlag „Christmas Galore steht für Quantität, Heart of Christmas für Qualität.“ „Ihr Laden ist überholt wie Wollunterwäsche!“ Um was es geht: Angela betreibt einen kleinen Weihnachtsladen in Pleasent Sands. Der Laden läuft schon eine Weile schlecht und als ihr Konkurrent „Christmas Galore“, eine Filiale in der Nähe eröffnet, könnte dies der Dolchstoß für sie werden. Sie ist schon länger Single und legt ihr ganzes Herzblut in ihr Geschäft. Das der Boss…

  • Das Weihnachtswunder von Hope Street
    Weihnachtliche Liebesromane

    Das Weihnachtswunder von Hope Street

    Die Rechte am Cover von “Das Weihnachtswunder von Hope Street” liegen bei HarperCollins Verlag Meine Rezension Buch Herkunft: Leserunde auf LovelyBooks Das Weihnachtswunder von Hope Street von Emma Heatherington, 350 Seiten, erschienen am 14.10.2019, im HarperCollins Verlag In diesem Buch steckt so viel mehr, als nur ein Liebesroman mit weihnachtlichem Bezug. Die Geschichte hat sich in mein Herz geschlichen und mit jeder Seite mehr und mehr erobert. Am Ende fühle ich mich glücklich, befriedigt und genieße den samtigen Nachgeschmack, den sie in mir geweckt hat. Ein Buch, das und unbedingt in die Adventszeit gehört. Um was es geht: Ruth ist erfolgreiche Kolumnistin. Sie ist die bekannteste Kummerkastentante der Stadt und hat…

  • Weihnachtliche Liebesromane

    Winterwunder für die Liebe gehört zur Vorweihnachtszeit

      Die Rechte am Bildmaterial und Klappentext von “Winterwunder für die Liebe” liegen beim Penguin Verlag Der Klappentext: An Weihnachtswunder hat Charlie noch nie geglaubt. Dabei könnte sie dieses Jahr ganz gut eines gebrauchen, denn ihr Freund hat sich gerade von ihr getrennt. Um nicht allein in London feiern zu müssen, bleibt ihr nichts anderes übrig, als die Feiertage bei ihrer Cousine zu verbringen, die eine kleine Hundepension auf dem Land führt. Charlie freut sich auf gemütliche Tage im verschneiten Cottage, prasselndes Kaminfeuer, heißen Kakao und einen glitzernd geschmückten Baum – doch die quirligen Vierbeiner halten sie mehr auf Trab als erwartet. Und auch der charmante Hundebesitzer Hugo lässt ihr…

  • Weihnachtsküsse & Schneegestöber
    Weihnachtliche Liebesromane

    Eine zauberhafte Weihnachtsliebesgeschichte

    Der Klappentext: Die 18-jährige Vanessa wird über Weihnachten von ihrer Großmutter zu einer Reise eingeladen. Vanessas Wunschziel ist klar: Cambrigde, der Ort, an dem ihre verstorbenen Eltern die glücklichste Zeit ihres Lebens verbracht haben. Dort angekommen trifft Vanessa unverhofft auf Trevor, der sie sofort verzaubert und mit dem sie traumhafte Tage im winterlichen Cambridge verbringt. Dabei entpuppt er sich nicht nur als romantischer Gentleman, sondern hilft Vanessa sogar dabei, das Geheimnis um eine fünfzig Jahre alte Postkarte, die sie auf dem Dachboden entdeckte, zu lüften. Doch dann zieht sich Trevor plötzlich und ohne jede Erklärung zurück. Und noch während Vanessa eine märchenhafte alte Liebesgeschichte aufdeckt, zerplatzt ihr eigenes Winter-Weihnachtsmärchen wie…