• Like Shadow We Hide
    Liebesroman

    “Like Shadows We Hide” ist wie ein Tornado

    Die Rechte am Cover von “Like Shadows We Hide” liegen beim Penguin Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal Penguin Random House Like Shadows We Hide Von Ayla Dade, 480 Seiten, erschienen am 18.01.2023, Penguin Ich liebe die „Winter Dreams Reihe“ und so stürze ich mich auf den 4. Band, ohne zu ahnen, wie die Autorin damit meine Lesewelt auf den Kopf stellt.  Wenn dein Herz die Kraft hat, die Stimmen in deinem Kopf zum Schweigen zu bringen, hast du die Chance, der Liebe zu lauschen. Um was es geht: Die Eiskunstläuferin Harper erhält schon wieder einen neuen Trainer und dieser ist ausgerechnet Everett, mit dem sie ganz andere…

  • Stars in our Hands
    Liebesroman

    “Stars in our Hands” entführt mich nach Alaska

    Die Rechte am Cover von “Stars in our Hands” liegen beim Carlsen Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: gekauft Stars in our Hands Von Ada Bailey, 368 Seiten, erschienen am 09.01.2023, Carlsen Verlag Zur Leseprobe Um was es geht: Als sich nach unzähligen Fehlschlägen plötzlich eine irre Job-Chance für Farah ergibt, greift sie ohne zu zögern zu, obwohl dabei ihre größten Ängste geweckt werden. Der Hollywood-Superstar Paxton macht ihr den Start in die neue Aufgabe nicht eben leichter und das Knistern zwischen ihnen verwirrt sie zusätzlich.  Zu den Figuren:  Farah Stewart ist 23 Jahre alt und hat ihr Studium mit Auszeichnung abgeschlossen. Sie hat panische Angst vor Tieren, ist mir komplett…

  • Like Ice We Break
    Liebesroman

    “Like Ice We Break” wühlt mich auf

    Die Rechte am Cover von “Like Ice We Break” liegen beim Penguin Verlag. Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal Penguin Random House Like Ice We Break Teil 3 der Reihe „Winter Dreams“ – die Bände sind in sich abgeschlossen. Von Ayla Dade, 480 Seiten, erschienen am 09.11.2022, Penguin Verlag Hier gehts zur Leseprobe Um was es geht: Gwen muss ihren Traum vom Eiskunstlauf begraben, wenn sie sich nicht für einen Partner auf dem Eis entscheidet. Mit Oscar bekommt sie die größte Herausforderung ihres Lebens vor die Nase gesetzt und sie muss sich fragen, was zuerst brechen wird: Das Eis unter ihren Füßen oder ihr Herz.  Zu den Figuren: Gwen…

  • Love it Up
    Liebesroman

    “Love it Up” pulsiert durch die Seiten

    Die Rechte am Cover von “Love it Up” liegen beim Knaur Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Knaur Love it Up Von Stella Tack, 432 Seiten, erschienen am 01.08.2022, Knaur Taschenbuch Teil 3 der Reihe „Stars and Lovers“ – die Bände sind in sich abgeschlossen Um was es geht: Ethan Leroy hat ein großes Herz. Leider ist seines gebrochen und so ist er schon ein Jahr lang mit seinem besten Kumpel auf Weltreise, um endlich einen Neuanfang für sich zu finden. Das Casting einer Tanzshow schubst ihn in eine Richtung, die er nie auf dem Schirm hatte, und ich erlebe hautnah mit, wie der grelle TV-Zirkus ihn verändert und…

  • Das St. Alex - Nachtleuchten
    Liebesroman

    “Das St. Alex – Nachtleuchten” bewegt mich

    Die Rechte am Cover von “Das St. Alex – Nachtleuchten” liegen bei Droemer Knaur Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Knaur Verlag Das St. Alex – Nachtleuchten Teil 1 der Reihe „Das St. Alex“ Von Anne Lück, 400 Seiten, erschienen am 01.08.2022, Knaur Taschenbuch Hier geht’s zur Leseprobe Eine hilfreiche Hand ist ein Segen, sie nicht zu ergreifen ein Fluch des eigenen Stolzes. Um was es geht: Samira ist mit der Arbeit im Krankenhaus und ihrer Familie mehr als ausgelastet. Da bleibt keine Zeit für ein Privatleben, geschweige denn für romantische Stunden mit einem attraktiven Mann, der ohnehin null in ihr ungewöhnliches Leben passt. Zum Glück hat Amor Pläne, die…

  • No Flames Too Wild
    Liebesroman

    “No Flames Too Wild” sorgt für Herzklopfen

    Die Rechte am Cover von “No Flames Too Wild” liegen bei Knaur  Meine Rezension: Buch Herkunft: Knaur Verlag No Flames Too Wild Der 1. Teil der Love Down Under-Reihe. Die Bände sind in sich abgeschlossen Von Nina Bilinszki, 400 Seiten, erschienen am 01.06.2022, Knaur Hier kommst du zur Leseprobe: Um was es geht: Während ihres Auslandsjahres landen Isabel und Sophie in Eden in einer Rettungsstation für Koalas. Dort treffen sie auf Liam, der nicht gerade ein Sonnenschein ist, aber dennoch für mächtig Aufruhr in Isabels Herz sorgt. Was verbirgt er vor ihr und kann sie ihren Gefühle für ihn trauen? Die Figuren: Isabel ist 21 Jahre alt und hat Marketing…

  • Light It Up
    Liebesroman

    “Light It Up” bietet viel Lesespaß

    Die Rechte am Cover von “Light It Up” liegen beim Knaur Verlag. Meine Rezension: Buch Herkunft: Geschenk Light It Up Teil 2 der Reihe „Stars and Lovers“ Von Stella Tack, 400 Seiten, erschienen am 02.08.2021, Knaur Taschenbuch Wie nicht anders zu erwarten habe ich mal wieder mitten in einer Reihe begonnen und werde mir sofort den 1. Band zulegen, um die Geschichte von Summer und Gabriel zu lesen. Und ab August verwöhnt mich Tack dann mit der Story von Payton. Das kann nur heiß werden, bei dieser hitzigen Figur. Ich liebe sie jetzt schon.  Um was geht es in „Light It Up“? Xander ist Musiker und steckt in einer Zwickmühle.…

  • Hard to say I love you
    Liebesroman

    “Hard to say i love you” ist großartig

    Die Rechte am Cover von “Hard to say I love you” liegen beim Oetinger Verlag  Meine Rezension:   Buch Herkunft: gewonnene Buchverlosung auf LovelyBooks   Hard to say i love you Von Julie Chapel, 400 Seiten, erschienen am 08.10.2021, Moon Notes   Was, wenn Liebe nicht genug ist? „Liebe ist einfach“, sagt das Herz. „Von wegen“, empört sich die Scham. „Du musst es nur wollen“, schreit das Selbstvertrauen. „Können wir bitte ganz schnell von hier verschwinden?“, ruft die Angst.    Kurz zum Inhalt: Jordan ist der Coach von Laylas Schreibworkshop und alles, was sie nicht im Leben braucht. Mit wenigen Worten bringt er sie aus der Fassung, zeigt schonungslos ihre…

  • Black Roses
    Liebesroman

    “Black Roses” ist emotional und mitreißend

    Die Rechte am Cover von “Black Roses” liegen bei Blanvalet Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal Penguin Random House   Black Roses   Von Geneva Lee, 448 Seiten, erschienen am 17.01.2022, Blanvalet1. Teil der Trilogie „Rivals“. Die Bände können nicht unabhängig gelesen werden.   Wenn die Liebe nur noch aus Splittern besteht, läufst du Gefahr, dich zu verletzten, wenn du danach greifst.    Um was es geht: Adair und Sterling leben als Studierende zwar am gleichen Ort, aber im Grunde trennen sie Welten. Doch die Liebe hat ihren eigenen Kopf und bringt zusammen, was zusammen gehört und fragt nicht nach den Konsequenzen.   Zu den Figuren: Adair MacLaine ist…

  • Chasing Hope
    Liebesroman

    “Chasing Hope” ist eine gefühlvolle Lovestory

    Die Rechte am Cover von “Chasing Hope” liegen bei Piper Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal Piper   Chasing Hope Teil 3 der Reihe „Montana Arts College“ Von Julia K. Stein, 400 Seiten, erschienen am 02.12.2021, Piper   Hier gehts zur Leseprobe   Da mich der 2. Teil dieser Reihe sehr berührt hat, freue ich mich total auf den Abschluss dieser Reihe.   Um was es geht: Julie konzentriert sich auf ihr Studium und jede Störung ist ihr ein Dorn im Auge. Der attraktivste Dorn von allen kratzt ihr dabei tief unter die Haut und sie kann ihre Gefühle immer schwerer verdrängen.    Zu den Figuren: Julie Reef kommt…