• Weihnachtsküsse & Schneegestöber
    Weihnachtliche Liebesromane

    Eine zauberhafte Weihnachtsliebesgeschichte

    Der Klappentext: Die 18-jährige Vanessa wird über Weihnachten von ihrer Großmutter zu einer Reise eingeladen. Vanessas Wunschziel ist klar: Cambrigde, der Ort, an dem ihre verstorbenen Eltern die glücklichste Zeit ihres Lebens verbracht haben. Dort angekommen trifft Vanessa unverhofft auf Trevor, der sie sofort verzaubert und mit dem sie traumhafte Tage im winterlichen Cambridge verbringt. Dabei entpuppt er sich nicht nur als romantischer Gentleman, sondern hilft Vanessa sogar dabei, das Geheimnis um eine fünfzig Jahre alte Postkarte, die sie auf dem Dachboden entdeckte, zu lüften. Doch dann zieht sich Trevor plötzlich und ohne jede Erklärung zurück. Und noch während Vanessa eine märchenhafte alte Liebesgeschichte aufdeckt, zerplatzt ihr eigenes Winter-Weihnachtsmärchen wie…

  • Weihnachtliche Liebesromane

    Weihnachtswunderträume: Cornwall Liebesroman

    Die Rechte am Cover liegen bei Cara Lindon Meine Rezension: Buch Herkunft: Leserunde auf LovelyBooks Weihnachtswunderträume: Cornwall Liebesroman, von Cara Lindon, 204 Seiten, erschienen am 11.09.2019 Um was es geht: Gemma ist eine Tagträumerin, in denen sie ihr perfektes Leben lebt, bis sie von der Wirklichkeit auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wird. So romantisch sie veranlagt ist, verdrängt sie all diese Dinge im wahren Leben und gibt dem Zynismus und Pessimismus zu viel Raum. Ryan hat den Traum von der großen Liebe trotz herber Enttäuschung nie aufgegeben und trifft ausgerechnet auf Gemma, die so gar nichts von diesem Gedanken hält. Die Figuren: Gemma ist Buchhalterin geworden, doch diesen Job mag…

  • Weihnachtliche Liebesromane

    Weihnachtszauber inbegriffen: Stille Nacht, flauschige Nacht

    Die Rechte am Cover liegen beim Mira Taschenbuch Verlag Ein Buch voller Weihnachtszauber Meine Rezension: Buch Herkunft: Netgalley Stille Nacht, flauschige Nacht von Petra Schier, 320 Seiten, erscheint am 16.09.2019 im MIRA Taschenbuch Verlag Um was es geht: Angelique zieht nach ihrer Kündigung in eine Kleinstadt, in der ihre Freundin Laura wohnt. Diese überredet sie, den freigewordenen Bürojob, in einem Bauunternehmen für Holzhäuser, anzunehmen. Patrick, ihr neuer Chef, versinkt bis zur Halskrause in Arbeit, Unordnung und Chaos. Denn seit einem Jahr wohnen seine zehnjährigen Zwillinge, Joel und Jessica, bei ihm, und er versucht verzweifelt das Geschäft und die Kinder unter einen Hut zubringen. Und mittendrin hüpft ein kleiner Mischlingshund Namens Oskar…