Keep you Safe
Liebesroman

Keep you Safe: Nick & Gaby

Die Beschreibung:

Keep you Safe: Seit der alleinerziehende Vater und Illustrator Nick die schlagfertige Gaby kennengelernt hat, zeichnet er nur noch Herzchen. Er wünscht sich nichts sehnlicher, als sie wiederzusehen. Doch Nick hat nicht nur ein Geheimnis, das er niemals mit ihr teilen könnte, sondern muss sich auch um das Wohlergehen seiner kleinen Tochter kümmern. Da kann er sich keine Schwärmereien leisten.
Nicks Herz ist allerdings ganz anderer Meinung: Viel zu lange sehnt es sich schon nach Freiheit, und noch nie war diese so verlockend wie jetzt …

Das Recht am Cover und  Klappentext liegt bei HarperCollins Germany


Meine Rezension:

Buch Herkunft: Leserunde auf LovelyBooks

Keep You Safe – Nick & Gaby

Erschienen am 15.08.2019 im Mira Taschenbuch Verlag, von  Susan Florya

Keep you Safe – wenn ich ein Buch zuklappe und ein Kribbeln im Bauch spüre, Wärme in meinem Herzen und ein glückliches Lächeln auf meinen Lippen liegt, dann hat der Autor verdammt viel richtig gemacht.

Worum es geht:

Nick und Gaby treffen bei einem langweiligen Firmenjubiläum aufeinander und finden sich beide sofort anziehend. Doch Nick trägt ein dunkles Geheimnis mit sich herum, weshalb weder eine kurze Affäre, noch eine Beziehung für ihn infrage kommen. Liebevoll kümmert er sich um seine wunderbare Tochter und ist dabei ständig den Launen seiner Ex-Frau ausgesetzt. Gaby versucht in L.A., nach einer großen Enttäuschung, Fuß zu fassen, und hat eine etwas direkte und äußerst schlagfertige neue Freundin gefunden. Das ist der Stoff, aus dem diese Geschichte gemacht ist und sie ist richtig gut geworden.

Die Umsetzung:

Der Schreibstil ist fantastisch. Locker, leicht, flüssig zu lesen, oft humorvoll, versehen mit jeder Menge Tiefgang und auch Spuren von Melancholie finden sich in ihm. Zudem zaubert er eine Wohlfühlatmosphäre, die ich unglaublich genossen habe. Es ist genau die Art Mischung, die verdammt süchtig macht, weiterzulesen.

Die Geschichte wird in der 3. Person erzählt und abwechselnd aus der Perspektive von Nick und Gaby, was eine große Nähe zu den Figuren herstellt.

Ich habe mir von Beginn an eine Sogwirkung gewünscht und ich habe sie bekommen. Aber wie! Genau einen Tag habe ich für dieses Buch gebraucht und nun bin ich traurig, das ich am Ende angekommen bin.

Die Figuren:

Die Protagonisten in Keep you Safe sind superausgearbeitet und ich habe mich sofort mit ihnen identifiziert. Ich werde sie irre vermissen. In Cass, Gabys neue Freundin, war ich auch im Handumdrehen verliebt. Ihretwegen habe ich mehr als einmal lauthals vor Lachen gebrüllt. Überhaupt wimmelt es in dieser Geschichte von angenehmen Leuten. Nicks Ex-Frau einmal ausgelassen. Doch selbst die Passagen mit ihr habe ich genossen. Die Autorin ließ mich so dicht ran, dass ich fast Angst hatte, inmitten ihrer Zwistigkeiten zu stehen und sie zu stören. Leonie, Nicks Tochter, ist ungebremst in mein Herz gerutscht. Genau wie etwas Brauens großes, mit jeder Menge Mundgeruch.

Die Dialoge sprühen vor Witz, Schlagfertigkeit und Direktheit.

Keep you Safe quillt über vor Gefühl und Leidenschaft zwischen den Seiten und ich habe als Romantikerin vom Dienst, die volle Breitseite abbekommen und von Herzen ausgekostet.

“Liebe kennt kein aber” – ein Satz aus dieser zauberhaften Geschichte und dieser Satz impliziert alles, was ich noch dazu sagen muss, aber gar nicht mehr in Worte verpackt bekomme. Ich bedanke mich bei der Autorin für die wundervollen Stunden bester Unterhaltung und genieße es, dass diese Geschichte in mir nachwirkt.

Mein Fazit:

Wer starke Liebesromane mit einer großen Portion Gefühl, Herzschmerz, Sehnsucht, Leidenschaft und Humor liebt, der liest hier genau richtig. Dies ist mein erstes Buch von Susan Florya und ich bin megapositiv überrascht worden. So vergebe ich an Keep you Safe: Nick und Gaby 5 leidenschaftliche ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ von 5 und eine unbedingte Leseempfehlung. 🔥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.