• Obstblütenträume
    Liebesroman

    Obstblütenträume ist ein lockerer leichter Liebesroman

    Die Rechte am Cover liegen bei Ullstein Taschenbuch Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Autorin Cordula Gravensteiner Obstblütenträume von Cordula Gravensteiner, 304 Seiten, erschienen am 28.02.2020, Ullstein-Taschenbuch-Verlag Zur Handlung: Paula hat den landwirtschaftlichen Hof ihrer Großeltern in der Eifel übernommen und sich damit übernommen. Sehr zum Missfallen ihres Vaters. Ihr einziger Angestellter ist Geselle Finn, der ihr treu zur Seite steht. Paula hat ständig Geldsorgen. Zum Glück ist da ihre liebevolle Großmutter Claire, die mit auf dem Hof lebt. Sie sorgt dafür, dass die leckersten Gerichte auf dem Tisch stehen. Als Paula Hilfe braucht, wird ihr der Tischler Theo empfohlen. Ein Mann, der ihr Herz zum Stolpern bringt und…

  • Unbarmherzig
    Krimi

    Unbarmherzig – Der Titel ist Programm

    Der Klappentext: Gina Angelucci, die Spezialistin für ungeklärte Mordfälle, klärt auf, was seit dem 2. Weltkrieg im Verborgenen lag Gina Angelucci, Spezialistin für Cold Cases bei der Münchner Kripo, ist aus der Elternzeit in den Dienst zurückgekehrt. Ihr Ehemann und Kollege Tino Dühnfort betreut die kleine Tochter. Als in dem idyllischen Dorf Altbruck zwei Leichen gefunden werden, die mehrere Jahrzehnte verscharrt gewesen waren, übernimmt Gina die Ermittlungen. Die Identität der Toten nach so langer Zeit zu klären, erscheint zunächst als unlösbare Aufgabe. Dann wird klar, dass das weibliche Opfer aus dem Baltikum stammt. War sie eine Zwangsarbeiterin? Während Gina einen Mörder sucht, der vielleicht selbst nicht mehr am Leben ist,…

  • Darm mit Charme
    Sachbuch und Ratgeber

    Darm mit Charme – ein tolles Sachbuch

      Die Rechte am Cover liegen beim Ullstein Buchverlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Geschenk Darm mit Charme von Giulia Enders, erschienen im Ullstein Buchverlage Ein Sachbuch der anderen Art Dieses Buch bekam ich zu Weihnachten geschenkt und hatte es ganz rasch durch. Ein erfrischender und humorvoller Schreibstil holt den Leser gleich zu Beginn ab und dieses Niveau hält die Autorin bis zum Schluss durch. Ich habe bei den Zeichnungen und gewissen. Textpassagen mehr als einmal lachen müssen und mich und meinen Darm, auf so manchen Seiten wiedererkannt. Wer wissen möchte, weshalb es sinnvoll ist, mit einem kleinen Hocker auf die Toilette zu gehen, leichtes Vorwärtsbiegen und Wippen des Oberkörpers den…