• Truly, Madly, Whiskey - Für immer und ganz
    Liebesroman

    Truly, Madly, Whiskey – Für immer und ganz

    Die Rechte am Cover von „Truly, Madly, Whiskey – Für immer und ganz“ liegen bei Melissa Foster Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Autorin Melissa Foster Truly, Madly, Whiskey: Für immer und ganz (Die Whiskeys: Dark Knights aus Peaceful Harbor 2) Von Melissa Foster und Anna Wichmann, 400 Seiten, Erscheinungsdatum 18.11.2020, World Literary press Es gibt Verletzungen, die wiegen unglaublich schwer und doch besteht die Möglichkeit, dass Liebe sie heilt. Das kostet Mut. Nachdem tollen ersten Whiskey-Teil habe ich mich sofort auf den zweiten gestürzt, in dem Bear und die freche Crystal die Hauptrolle spielen. Bear hat mich schon in Band eins ungeheuer neugierig gemacht und so folge ich den…

  • Madly
    Liebesroman

    Madly greift gelungen eine zeitlose Thematik auf

    Die Rechte am Cover von „Madly“ liegen bei LYX/Lübbe Meine Rezension: Buch Herkunft: gekaufte signierte Ausgabe Madly – 2. Teil der Reihe „In Love“ Von Ava Reed, 416 Seiten, erschienen am 30.09.2020, LYX Die Bände können unabhängig voneinander gelesen werden. Hier geht es zur Rezension von Band 1 – Truly Die wirkliche Schönheit eines jeden sitzt im Inneren. Wenn diese schäbig ist, nutzt die ansprechendste Verpackung nichts. Die Thematik in „Madly“ trifft den Zeitgeist und die Umsetzung ist gelungen. Nach „Truly“ habe ich sehnsüchtig auf den Folgeband gewartet und bin damit nicht alleine. Reed schreibt aktuell, nachvollziehbar, entwaffnend, ehrlich, leidenschaftlich und an wenigen Stellen heiß. Eine Mischung, die süchtig macht. Zur Handlung:…