Cherish Love
Liebesroman

Cherish Love – eine absolute Empfehlung

Die Rechte am Bildmaterial und Klappentext von Cherish Love liegen bei Bastei Lübbe Verlag.


Die Beschreibung:

Cherish Love: Welche Chance hat eine Liebe, für die man seine Träume aufgeben muss?
Sailor Bishop hat nur ein Ziel: ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen! Diesem Traum hat er sein Leben verschrieben, und er investiert seine ganze Energie und Zeit, um ihn wahr werden zu lassen. Ablenkung kann er daher absolut nicht gebrauchen – auch nicht in Form seiner neuen Auftraggeberin. Doch die schöne Ísa Rain macht Sailor unmissverständlich klar, dass sie mehr von ihm will als nur einen unvergesslichen Kuss. Viel zu lange hat sie ausschließlich das getan, was andere von ihr erwarten. Sailor muss sich entscheiden: zwischen der Frau, die sein Herz berührt wie keine andere zuvor, und seinem großen Traum!
“Nalini Singhs Helden möchte man am liebsten mit nach Hause nehmen. Dieser Roman ist warmherzig, romantisch und absolut wundervoll!” BOOK HOWLS
Auftakt der neuen Serie von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Nalini Singh

Meine Rezension:

Buch Herkunft: Netgalley

Cherish Love

von Nalini Singh, 400 Seiten, erschienen am 30.08.2019 im LYX.digital-Verlag

Es gibt nicht viele Bücher, die mich dazu bringen, eine Nachtschicht einzulegen und am Morgen sofort wieder nach ihnen zu angeln. Cherish Love hat es definitiv geschafft und ich bin nicht eine Sekunde böse darüber, auch wenn ich heute ein paar Streichhölzer benötige. Jede Seite war es wert gelesen, ach was, inhaliert zu werden – denn anders kann ich es kaum beschreiben, so bin ich durch die Seiten geflogen.

Um was es in Cherish Love geht:

Ísalind Magdalena Rain-Stefánsdóttir, arbeitet als Lehrerin und sieht durch einen Blick aus dem Fenster einen Gärtner, der die wildesten Phantasien in ihr anstößt. Es ist Sailor Bishop, und was ísa zu diesem Zeitpunkt nicht ahnt – es ist nicht ihre erste Begegnung.

Die Protagonisten in Cherish Love:

ísa ist eine durchweg sympathische Protagonistin. Sie opfert sich für ihre Familie auf und ersetzt ihren Geschwistern die Mutter, wozu ihre Mutter weder Zeit noch Lust hat. Dabei trägt ísa Narben auf ihrem Herzen, die immer wieder aufzubrechen drohen. Zudem hat sie genaue Pläne und Vorstellungen von ihrem Leben und diese scheinen so gar nicht zu Sailor zu passen.

Sailor ist ein aufstrebender Jungunternehmer, der es gewohnt ist anzupacken und verbissen darum kämpft, seine Träume zu verwirklichen. Leider hat er die Dämonen aus seiner Kindheit noch nicht zum Schweigen gebracht.

Die Umsetzung:

Die Story von Cherish Love verfolgt ihr eigenes Tempo. Es ist ein Buch der leisen Töne und dennoch bleibt ständig ein Spannungsbogen erhalten, der mich mit sich nimmt und die Seiten laut zum Klingen bringt. Die Protagonisten stecken mitten im Leben und haben alle Hände voll damit und mit sich selbst zu tun. Es ist nicht nötig, hier ständig Welten zum Einsturz zu bringen, nur um mühsam wieder errichtet zu werden. Das genieße ich sehr. Hier darf ich Menschen hautnah in ihrem nachvollziehbaren Alltag erleben. Mit nachvollziehbaren Problemen und Menschen, von denen einige mir rasch ins Herz schlüpfen, während andere vor der Tür bleiben. Aber nur, weil sie es nicht anders verdienen. Ich habe mich mit allen identifiziert und von ísas Freundin Nayna und deren Annäherung zu Raj hätte ich am liebsten ein eigenes Buch gelesen, so romantisch und hinreißend ist sie beschrieben.

In dieser Geschichte quillt mein Herz über, so sehr wird es mit Liebe, Leidenschaft, Romantik und Sehnsucht gefüttert. Die Zweifel von Sailor und ísa sind authentisch und einer davon betraf mich in früheren Jahren selbst, doch hatte ich nicht den Mut, mich ihm zu stellen. Das hat mich sehr zum Grübeln gebracht und ich bin am Punkt: Was wäre wenn!, angekommen. Es ist ein Buch, das nachwirkt, sich langsam setzt und einiges in mir zum Vorschein bringt, was ich längst verdrängt habe.


Mein Fazit zu Cherish Love:

In die frechen und frischen Dialoge habe ich mich verliebt und der lebhafte Schreibstil ist ganz nach meinem Geschmack. Ebenso trifft der subtile Humor genau meinen Nerv. Ich bedanke mich bei der Autorin für die vielen Stunden des genüsslichen Lesespaßes. An dieses Buch werde ich noch lange denken.

Von mir erhält Cherish Love ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ beeindruckende Sterne von 5 und eine unbedingte und absolute Leseempfehlung. 🔥

Ich bedanke mich bei Netgalley und dem LYX.digital-Verlag, für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares, was meine ehrliche Meinung nicht beeinflusst hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.