• Wo auch immer ihr seid
    Literatursalon

    „Wo auch immer ihr seid“ bricht mir beim Lesen das Herz

    Die Rechte am Cover von „Wo auch immer ihr seid“ liegen bei btb/Penguin Random House Meine Rezension: Buch Herkunft: Bloggerportal Penguin Random House Wo auch immer ihr seid Von Khuê Pham, 304 Seiten, Erscheinungstermin 13.09.2021, btb  Auch scheinbar gekappte Wurzeln ändern nichts an unserer Herkunft und Vergangenheit. Nach Beendung des Buches verspüre ich den ausgeprägten Drang tief durchzuatmen. Was ruhig und unscheinbar anfängt, sich in der Mitte in scheinbarer Distanz und Emotionslosigkeit verliert, steigert sich in eine Symphonie des Schmerzes, Leid und Verständnis. Ausdrucksstark, mitfühlend und schwer verdaulich, präsentiert mir Pham die Geschichte ihrer Angehörigen. Fehler, die begangen wurden und auf immer unkorrigiert bleiben werden, aber auch das Erkennen für…

  • Liebestöter
    Krimi

    „Liebestöter“ ist ein Rosenheim-Krimi mit viel Lokalkolorit

    Die Rechte am Cover von „Liebestöter“ liegen beim btb Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Autorin Alma Bayer Liebestöter Von Alma Bayer, 512 Seiten,  erschienen am 14.09.2020, btb Kurz zur Handlung: Marina Pfister, Eigentümerin einer Coaching-Agentur, wird in ihren Geschäftsräumen in der Rosenheimer Altstadt mehr tot als lebendig aufgefunden. Rasch wird klar, das es nicht an Motiven und Verdächtigen mangelt, was die Ermittlungsarbeit für Kommissar Hopfinger nicht leichter macht.  Zu den Figuren: Vitus Pangratz ist ein pensionierter Kommissar und singt gerne mal einen Elvis Song. Vor dem Tod seiner geliebten Frau hat er sogar Lieder selbst komponiert. Vitus ist ein vielschichtiger Charakter: Ruppig, direkt und wenn es darauf ankommt,…