Ever - Wann immer du mich berührst
Liebesroman

“Ever – wann immer du mich berührst” geht unter die Haut

Die Rechte am Cover von “Ever – Wann immer du mich berührst” liegen bei KYSS – Rowohlt


Meine Rezension:

Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von KYSS

Ever – Wann immer du mich berührst

Band 1 der zweibändigen Reihe „Paper-Love“ – die Bände sind in sich abgeschlossen.

Von Nikola Hotel, 432 Seiten, erschienen am 15.06.2021, KYSS – ROWOHLT

Die Wahrheit ist oft genauso schmerzhaft wie die Lüge.

Kurz zur Handlung:

Nach einem schrecklichen Autounfall liegt Abbi in der Rehaklinik und macht keine Fortschritte im Heilungsprozess. Das ändert sich erst, als David ihre Therapieeinheiten übernimmt. Die beiden entwickeln rasch mehr als nur Vertrauen zueinander, doch ein dunkles Geheimnis steht zwischen ihnen, von dem Abbi nichts ahnt. 

Herzerwärmende Figuren:

Abigail Hayden, genannt Abbi, ist 21 Jahre alt und studiert Soziologie. Sie liebt Papier. Vorzugsweise das Papier aus der Fabrik ihres Vaters. Zu ihm hat sie ein enges Verhältnis, was nicht für ihre Mutter gilt. Abbi ist ein offener und direkter Charakter, der mir unter die Haut geht. Sie ist verletzlich und dabei stark, ehrlich und kämpferisch, auch wenn große Ängste ihren momentanen Alltag dominieren. 

David Rivers ist 23 Jahre alt und Student der Physiotherapie. Er arbeitet nebenbei, um sich und seine Schwester Jane durchzubringen. Das Geld ist permanent knapp. David hat ein untrügliches Gespür für Menschen und solch einen engagierten und talentierten Therapeuten wie ihn wünscht sich jeder im Krankheitsfall. Was ich total hinreißend finde, ist, dass er kochen und Origami falten kann. Zwei essenzielle Eigenschaften, wenn ihr mich fragt. 

Zudem begleitet eine überschaubare Anzahl an Nebenfiguren die Protagonisten und jede führt einen grandiosen Job aus. 

Zur Umsetzung:

Zuerst ist da die liebevolle Gestaltung des Buches, die mir bei jedem Umblättern ins Auge fällt. Das Daumenkino mit Kranich in der Geschichte ist mega, ebenso wie die Faltanleitungen. Der Schreibstil ist große Klasse! Nikola Hotel eben. Sie schreibt berührend, gehaltvoll, inspirierend und dabei locker leicht aus der Hand, was mich begeistert und fesselt. Das ist so schön. Ich liebe das Tempo im Buch, das sich bis zum Ende treu bleibt, die Figuren, ihre Entwicklung und die flammende Leidenschaft, die alles in mir niederbrennt. Hotel hat intensiv recherchiert und lässt mich tief ins Berufsbild der Physiotherapie eintauchen. Alles liest sich authentisch und es gibt nichts, woran ich mich stoße.

Texte fürs Herz:

Eine Geschichte, verbunden mit Qualen und Schmerzen, Ängsten, Wut, Verzweiflung, Hoffnung und jeder Menge Liebe, einfach zum Niederknien. Gefühlvolle Dialoge und romantische Augenblicke beschleunigen meinen Pulsschlag. Es gibt kaum explizite Szenen und die wenigen fügen sich gelungen in die Story ein und lösen ein Prickeln in meinem Bauch aus. Dabei überlassen sie genug der Fantasie. Die Geschichte wird aus den abwechselnden Ich-Perspektiven von David und Abbi im Präsens geschildert, was genial passt. 

Vorfreude ist die schönste Freude:

Ich sehne den 2. Teil dieser Reihe herbei, worin Alex und Jane ihre Geschichte bekommen. Hotel hat ein Feuer in mir für die beiden entzündet und ich habe mehr als einmal über sie gelacht. Das wird ein Feuerwerk der Emotionen.


Mein Fazit:

„Ever – Wann immer du mich berührst“ ist so warmherzig und voller Gefühl. Die Seiten sprudeln über vor Empfindungen und ich werde mitgerissen und genieße den Sog, der mich mit Wärme und Glück erfüllt. Dabei wird nichts übertrieben und die Spannung kommt aus den Figuren und dem Geheimnis, das unaufhaltsam auf Abbi zu walzt. Hotel hat ein untrügliches Gespür für Kleinigkeiten, die im Leben die Sonne anknipsen, und sie versteht es grandios, diese zwischen den Zeilen für ihre Leser scheinen zu lassen. Das ist eine Gabe, die nicht viele Autoren haben. Ich hoffe, sie passt gut darauf auf. Meine Highlightliste wächst mit diesem Buch weiter.

Von mir erhält „Ever – Wann immer du mich berührst“ 5 entflammte ⭐️ von 5 und eine absolute und unbedingte Leseempfehlung. 🔥

Weitere Bücher von Nikola Hotel:

It was alway you

It was always love 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.