Liebesroman

Ein Weckruf der besonderen Art

Die Beschreibung:

Ein Weckruf der anderen Art … Als Assistentin Lizzie Cooper den Auftrag bekommt, eine neue Weckruf-Agentur für ihren Chef zu engagieren, denkt sie sich: Das kann doch nicht so schwer sein. Viele Telefonate später merkt sie, dass es eine schier unlösbare Aufgabe zu sein scheint, denn ihr Chef hat bereits alle Agenturen mit seiner überheblichen und arroganten Art vergrault. Wenn Lizzie ihren Job behalten will, bleibt ihr nichts anderes übrig als heimlich selbst jeden Morgen anzurufen….

Die Rechte am Klappentext liegen bei Bastei Lübbe 


Meine Rezension:

Buch Herkunft: gekauft

Most Wanted Billionaire

von Annika Martin, 289 Seiten, erschienen am 01.06.2019 im LYX.digital Verlag

Manchmal braucht es einen besonderen Weckruf für ein neues Leben

Um was es geht:

Lizzy Cooper ist die neue Social Media Managerin bei Vossameer Inc., dessen Chef Theo Drummond ein angsteinflößender Widerling ist. In dieser Firma wird meist geflüstert und es dürfen nur geruchslose Mahlzeiten zubereitet werden. Jede unangemessene Geräuschkulisse und jedes persönliche Foto am Arbeitsplatz sind strengstens untersagt.

Lizzy ist dringend auf ihren Gehaltsscheck mit Bonuszahlung angewiesen, da sie dank ihres Ex-Freundes ein großes finanzielles Problem am Hals hat; bewaffnete Kredithaie inklusive. Sie wird mit der Beauftragung eines Weckdienstes für ihren Boss konfrontiert und Lizzy wird schnell klar, dass sie selbst dafür Sorge tragen muss, ihn aus dem Bett zu bekommen, wenn sie ihren Gehaltsscheck erhalten möchte. Ihr unliebsamer Chef hat sämtliche Weckdienste vergrault. In Gegenwart ihrer Mitbewohnerin und besten Freundin Mia, tätigt sie genau diesen ersten Weckruf und als ich lese, was da geschrieben steht, laufen mir vor Lachen die Tränen übers Gesicht. Diese Szene hat zehn Sterne verdient. Mein Lachflash hält ein paar Seiten an.

Die Protagonisten:

Lizzy Cooper ist mit ihrem Ex-Freund gewaltig auf die Nase gefallen und möchte nichts mehr von Männern wissen, die sie dirigieren, oder sonst irgendwie die Zügel in ihrem Leben übernehmen möchten. Sie ist ein gebranntes Kind und bezieht diese schlechte Erfahrung auf das gesamte männliche Geschlecht. Sie ist humorvoll, frech, taff und kämpft für ihre Träume.

Theo Drummond ist Chef von Vossameer Inc. und noch härter zu sich selbst als zu seinen Angestellten. Er strebt immer nach neuen Erfindungen und ruht nicht eher, bis er für alle Rätsel, die sich ihm in den Weg stellen, eine Antwort findet. Gut, dass das Leben auch ein Rätsel der anderen Art für ihn bereithält.

Die Umsetzung:

Der Schreibstil ist flott, unkonventionell, frech und flüssig zu lesen. Es wird abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Lizzy und Theo geschrieben, wobei mich Lizzy ab und an direkt als Leser anspricht. Hier wird die totale Nähe zugelassen und ich in alles hineingezogen. Überall bin ich dabei und genieße die Telefonate wie verrückt. Sie werden immer persönlicher und entwickeln dabei einen Therapiecharakter für Theo.

Die expliziten Szenen sind wahnsinnig anregend geschrieben und verfügen über die nötige Portion Schmutzigkeit, die ich dabei liebe.
Ich habe mich beim Lesen unglaublich wohlgefühlt und die Nähe zu Lizzy und Theo inhaliert. Jede Unterbrechung des Buches befeuerte schlechte Laune in mir.

Natürlich hat die Autorin mit ihrer Geschichte eine Traumwelt erschaffen und ich habe mich nur zu gerne dorthin entführen lassen, doch Träumereien hin oder her, ist das Buch für mich logisch aufgebaut und die Figuren agieren nachvollziehbar.

Mir gefällt, dass die Geschichte ohne groß konstruierte Dramen auskommt und die Unterhaltung alleine in den bezaubernden Charakteren liegt, die ich alle liebgewonnen habe. Selbst das listige Biest Sasha, denn ohne sie, wäre das Buch nicht das, was es am Ende ist: Ein unglaubliches Wohlfühlbuch, das seinem Leser an vielen Stellen einheizt und die volle Packung Romantik mitbringt.


Mein Fazit:
Wer Bücher mit viel Humor liebt, Protagonisten, mit denen man sich identifizieren kann, ein Herz für Leidenschaft und schmutzige Details besitzt und von Romantik nie genug bekommt, der liest hier genau richtig.

Ich vergebe leidenschaftliche ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Sterne von 5 und eine unbedingte Leseempfehlung.  Obendrein erhält es eine🔥, weil mich dieses Buch in Brand gesetzt hat.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.