• Dominate me: Erwachen
    Erotik

    Dominate me: Erwachen, fließt wie Lava über mich hinweg

    Die Rechte am Cover von “Dominante me: Erwachen” liegen beim Plaisir d’Amour Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar über NetGalley von Plaisir d’Amour Dominate me: Erwachen – 1. Teil der „Luminous Club“-Trilogie  Die Bände sind in sich abgeschlossen. Von Stacey Lynn, 350 Seiten, erschienen am 11.03.2021, Plaisir d’Amour Was darf Erotik in Büchern? Erotik darf alles, was gefällt, nur gefällt nicht jedem alles und so wird sie nie jedermanns Geschmack treffen.  Ein paar Worte vorab: Mögt ihr erotische Geschichten? Ich lese sie total gerne, aber für mich müssen die Figuren stimmig sein. Ihre Handlungen passend zu ihren Charakteren und konstruierte Dramen mit überzogenen Klischees schrecken mich eher ab. Die expliziten Szenen…

  • Hold me, Master
    Erotik

    Hold me, Master – es wird heiß zwischen den Seiten

    Die Rechte am Cover liegen bei der Autorin Katie McLane Meine Rezension: Buch Herkunft: gekauft Hier geht es zu Band 1 Hold me, Master (Table Companions 2) Katie McLane, 308 Seiten, erschienen am 29.10.2019, epubli Dies ist der 2. Band, der Table Companions Reihe; er kann aber problemlos ohne Vorkenntnisse von Band 1 gelesen werden. Da dieser Band zeitversetzt zu Teil 1 spielt, habe ich die neue Perspektive und das Treffen mit Nathalie und Lennox, sehr genossen. Um was es geht: Erin trifft zusammen mit ihrer besten Freundin Nathalie auf Lennox und Riley, die ebenfalls beste Freunde sind. Während Nathalie und Lennox auf heißen Wolken schweben, sprühen zwar zwischen Riley…