• Plätzchen gesucht, Liebe gefunden
    Weihnachtliche Liebesromane

    “Plätzchen gesucht, Liebe gefunden” macht glücklich

    Die Rechte am Cover von “Plätzchen gesucht, Liebe gefunden” liegen bei HarperCollins  Meine Rezension: Buch Herkunft: Bloggerportal HarperCollins  Plätzchen gesucht, Liebe gefunden Von Petra Schier, 464 Seiten, erschienen am 21.09.2021, HarperCollins Teil 15 der Reihe „Weihnachtsromane“. Eben habe ich dieses Buch beendet und es lässt mich glücklich lächeln. In meiner Brust sitzt ein warmes, heimeliges Gefühl und ich kann es kaum erwarten, ehe wieder Weihnachten ist. Zum Inhalt: Ricarda und Frank waren als Kinder und Teenager die besten Freunde, ehe Frank aus Karrieregründen seine Heimatstadt verließ. Doch nun ist er zurück und damit steht Ricardas wohlgeordnete Welt auf dem Kopf. Alle verdrängten Gefühle sind wieder da und Frank sendet ihr Signale,…

  • Sleepless in Manhattan
    Liebesroman

    “Sleepless in Manhattan” ist märchenhaft schön

    Die Rechte am Cover von “Sleepless in Manhattan” liegen beim LYX Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Gewonnene Leserunde auf Lesejury Sleepless in Manhattan Von Vi Keeland und Penelope Ward, 352 Seiten, erscheint am 25.06.2021, LYX Je verrückter das Leben um mich herum ist, umso warmherziger sollen die Bücher sein, die mich begleiten. by lsehungrig Was haben „Sleepless in Manhattan“, „E-Mail für dich“ und „Schlaflos in Seattle“ gemeinsam? Sie haben mir alle ein glückliches Lächeln ins Gesicht gezaubert und mein Herz zum Glühen gebracht. Wenn ihr Fans dieser beiden Filme seid, dann lest ihr mit diesem Buch genau richtig. Zum Inhalt: Sadie, die für die Weihnachtsrubrik ihrer Zeitung zuständig ist, bekommt…