• Heimkehr nach Whale Island
    Liebesroman

    “Heimkehr nach Whale Island” reißt mich mit

    Die Rechte am Cover von “Heimkehr nach Whale Island” liegen beim Heyne Verlag. Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal Penguin Random House Heimkehr nach Whale Island Whale-Island-Reihe (1) Von Miriam Covi, 560 Seiten, Erscheinungstermin am 18.04.2022, HEYNE Hier gehts zur Leseprobe Jeder braucht einen Heimathafen im Herzen und unter den Füßen. Um was es geht: Greta wird von ihrem Chef überrumpelt und begleitet ihn auf eine Geschäftsreise, die sich rasch zu einem Abenteuertrip der besonderen Art entwickelt. Ich möchte keine Lesesekunde davon missen.  Zu den Figuren: Greta Lorenz ist 34 Jahre alt und arbeitet an der Rezeption eines New Yorker Hotels. Sie ist ein Organisationstalent, akribisch, ehrgeizig und ein…

  • Schneeverweht: Kanada wider Willen
    Weihnachtliche Liebesromane

    Schneeverweht: Kanada wider Willen, unterhält mich gut

    Die Rechte am Cover von “Schneeverweht: Kanada wider Willen”, liegen bei Sibylle Baillon Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Autorin Sibylle Baillon Schneeverweht: Kanada wider Willen von Sibylle Baillon, 209 Seiten, erschienen am 18.11.2018 Zur Handlung: Lilly erlebt privat ein großes Desaster. Da kommt ihr der Job in Kanada total recht, um reichlich Abstand zwischen sich, Paris und gewissen Personen zu bekommen. In Kanada hofft sie neben ihrem Beruf auf eine entspannte Auszeit, doch seit wann läuft etwas so, wie man es sich erhofft? Die Figuren: Lilly Lambert ist 35 Jahre alt, lebt in Paris, schreibt nebenberuflich Liebesromane und kämpft aktuell mit einer Schreibblockade. Hauptberuflich ist sie als Immobilienmaklerin tätig.…

  • Wild Like A River
    Liebesroman

    “Wild Like A River” knipst die Sonne in mir an

    Die Rechte am Cover von “Wild Like A River” liegen bei Kyss – ROWOHLT Meine Rezension: Buch Herkunft: Prämie von Vorablesen Wild Like A River – Teil 1 der Kanada-Reihe von Kira Mohn, 400 Seiten, Erscheinungsdatum 13.10.2020, ROWOHLT Taschenbuch – das Buch ist in sich abgeschlossen. Wenn Bücher Sterne wären, dann sind manche ganz weit von mir entfernt, andere flimmern vor sich hin, einige strahlen heller, andere blasser, bevor sie gänzlich erlöschen. Wieder andere sind mir ganz nahe. So nahe, dass ich sie um Haaresbreite greifen kann und wenn ich die Augen schließe, sehe ich sie noch immer klar vor mir. Ihr Leuchten durchbricht alle Schranken und dringt ungefiltert in mein…