• 365 Tage - Dieser Tag
    Dark Romance

    “365 Tage – Dieser Tag” bietet Leidenschaft und Schwächen

    Die Rechte von “365 Tage – Dieser Tag” liegen beim Blanvalet Verlag Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal Penguin Random House 365 Tage – Dieser Tag Teil 2 der Reihe „365 Tage“ – die Bände können nicht unabhängig voneinander gelesen werden. Von Blanka Lipińska, 480 Seiten, erschienen am 19.04.2021, Blanvalet Lest hier die Rezension zum 1. Teil: 365 Tage Endlich erfahre ich, wie es mit Laura und dem Oberhaupt eines einflussreichen Mafiaclans weitergeht. Das Buch fängt mit einem kurzen Auszug aus dem 1. Band an, ehe ich ins aktuelle Geschehen katapultiert werde. Vorsicht: Wer den ersten Teil nicht gelesen hat, könnte durch meine Rezension gespoilert werden. Zur Umsetzung: Der…

  • Eines Tages für immer
    Liebesroman

    “Eines Tages für immer” ist tiefgründig

    Die Rechte am Cover von “Eines Tages für immer” liegen bei Blanvalet/Penguin Random House Meine Rezension: Buch Herkunft: Gewonnene Leserunde Eines Tages für immer Von Clare Empson, 480 Seiten, erschienen am 29.03.2021, Blanvalet Die Wahrheit kann mit einem Schlag Zerstörung bedeuten, doch Unwissenheit zermürbt langsam, quälend langsam und nicht minder toxisch.  Für mich ist es das erste Buch von Clare Empson und es trifft mich mit einer Wucht, die nicht vorhersehbar war.  Zur Handlung: Luke ist adoptiert und auf der Suche nach seinen Wurzeln. Erstaunlicherweise wird er fündig und genau dort setzt die Geschichte ein. Die Umsetzung: Die Handlung spielt auf zwei Zeitebenen, (1972 und 2000) die sich durch kurze…

  • Behind me
    Liebesroman

    “Behind me” macht Lust auf mehr von allem

    Die Rechte am Cover von “Behind me” liegen bei Piper Meine Rezension: Buch Herkunft: gekauftes Buch Behind me Von Nina Schilling, 480 Seiten, erschienen am 01.04.2021, Piper Mehr Schein als Sein! Da ich mich nicht auf wattpad aufhalte, betrete ich mit „Behind me“ absolutes Neuland! Und los gehts: Mit diesem Buch holt mich Schilling blitzartig ab. Sie wirft mich unmittelbar ins Geschehen und ich erlebe jedes Detail hautnah mit, was ich liebe. In dieser Geschichte agieren Jugendliche, während die Erwachsenen eher Nebenrollen bedienen. Nicht alles ist schlüssig, was dem Spannungsverlauf null schadet. Von Beginn an entwickelt sich die Story rasch und es passiert eine Menge in den Seiten. Dyan und…

  • 365 Tage
    Dark Romance

    “365 Tage” zieht vollständig blank und mich in sich hinein

    Die Rechte am Cover von “365 Tage” liegen bei Blanvalet/Randomhouse Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal Randomhouse  365 Tage – Teil 1  von 3 – Die Geschichte von Laura und Massimo Das Buch zum NETFLIX-Blockbuster „365 Tage“ von Blanka Lipińska, 400 Seiten, erschienen am 28.12.2020, Blanvalet Hype hin oder her, bisher kenne ich weder den Film noch habe ich den Rummel um dieses Buch mitbekommen. Darauf wurde ich erst aufmerksam, als ich es in meiner Leseliste aufgenommen habe. So nutzte ich die Chance, um mir ein eigenes Bild davon zu machen und bin begeistert, wie ich durch die Seiten geflogen bin. Trotz Schwächen nimmt mich die Story mit. Zum Inhalt des…