• Australian Shepherd
    Mein Alltag

    Hund und Katzen

    Neuer Tag, neues Glück – von wegen. Die Katzenmafia thront noch immer im Haus, und mimt die Besatzungsmacht. Bei Tageslicht betrachtet, kratze ich meinen Rest Aussiemut zusammen und bleibe heute bei ihrem Anblick um einiges ruhiger. Ha, damit haben sie wohl nicht gerechnet und ziehen sich rasch zurück. Dieser Punkt geht an mich und ich schnaufe langsam durch. Meine Menschen zeigen mir Stück für Stück neue Spazierwege und ich erschnüffle eifrig, wer sich darin tummelt. Nichts Aufregendes. Hier gibt es ebenso Machos und Draufgängerrüden wie Dumpfbacken und Paris-Hilton-Verschnitte. Zicken über Zicken, aber ebenso mache ich einige kranke Kollegen aus. Dieser Tag verläuft ruhig und es hilft mir beim Ankommen, denn…

  • Australian Shepherd Emmy
    Mein Alltag

    Die Ankunft im neuen Zuhause

    Vermutlich sollte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Emmely, aber so werde ich nur gerufen, wenn ich etwas ausgefressen habe, also nennt mich bitte Emmy. Ich bin ein Australian Shepherd mit einer großen Schläue, viel Empathie und jeder Menge Hunger. Letzteres findet meiner Meinung nach zu wenig Beachtung. Darüber muss ich dringend mal mit meinen Menschen sprechen. Im Moment habe ich aber anderes zu klären. Denn ich werde in eine Hundebox gelockt und zack sitze ich drin und ab geht die Fahrt. Lange dauert sie nicht und ich werde in einen Garten geführt. Da es bereits dunkel ist, sehe ich nicht viel, aber was ich sehe, gefällt mir gut…

  • Emmely
    Vorstellung

    Emmy, eine besondere Australian-Shepherd-Hündin

    Die Rechte am Bild liegen bei Silke Löffler – Rosebud of Crana  Du sitzt vor uns und schaust uns mit deinen funkelnden Augen an. So viel Gefühl liegt alleine in deinem Blick und Neugier: Auf uns, unseren Alltag, unser Leben, das so neu für dich ist.  Es ist ein Wunder, dass du hier bist, ja das es dich überhaupt gibt. Deine wundervolle Oma Krystal hat hochträchtig in letzter Sekunde einen Unfall überlebt und wenige Tage danach fünf kerngesunden Welpen das Leben geschenkt. Und nur weil sie dieses Drama überstanden hat, konnte sie Yuma gebären. Deine unvergleichliche Mutter. Für Yuma braucht es nicht viele Worte um sie zu beschreiben. Yuma machte…