• We don't talk anymore
    Liebesroman

    “We don’t talk anymore” hat ungeheure Sogwirkung

    Die Rechte am Cover von “We don’t talk anymore” liegen beim LYX Verlag Meine Rezension:   Buch Herkunft: Geschenk   An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die liebe Eva, eine bezaubernde Buchbloggerin, die ich auf Instagram kennen- und schätzen gelernt habe. Falls du sie einmal besuchen möchtest, findest du ihren Account unter wundervolle_buchwelten   We don’t talk anymore Von Julie Johnson, 400 Seiten, erschienen am 29.10.2021, LYX Teil 1 der Reihe „We don’t“ die Bände können nicht unabhängig voneinander gelesen werden.   Der wilde Ritt beginnt: Das Buch habe ich in weniger als 24 Stunden beendet und frage mich gerade: Was war das denn? Die Sogwirkung ist nicht zu…

  • Words I Keep
    Liebesroman

    “Words I Keep” unterhält gut, stürmt aber nicht in mein Herz

    Die Rechte am Cover von “Words I Keep” liegen beim Heyne Verlag. Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Bloggerportal Penguin Random House   Words I Keep Von Josi Wismar, 400 Seiten, erschienen am 10.01.2022, HeyneTeil 1 der Reihe „Amber Falls“ Um was es geht: Emely hat die Trauer um ihren Vater noch immer im Griff, da trifft sie auf David. Er weckt Gefühle in ihr, die sie wieder ins Leben holen, die Tage leichter werden lassen, den Druck von ihr nehmen. Doch leider folgt das Leben keiner geraden Linie und es dauert nicht lange, bis die Buchseiten von Turbulenzen erschüttert werden.   Zu den Figuren: Emely Glen ist 21 alt…

  • City of Love - Hunter & Josie
    Liebesroman

    “City of Love – Hunter & Josie” ist ein grandioser Auftakt

    Die Rechte am Cover von “City of Love – Hunter & Josie” liegen beim Piper Verlag. Meine Rezension: Buch Herkunft: Rezensionsexemplar vom Piper-Bloggerteam City of Love – Hunter & Josie Von Layla Hagen, Teil 1 der Reihe New-York-Nights, 368 Seiten, erschienen am 28.10.2021, Piper Verlag Aus Freundschaft kann Liebe werden, aber aus Liebe niemals Freundschaft. Verfasser unbekannt Kurz zur Handlung: Wenn dem besten Freund die Abschiebung droht, bleibt nur eine Wahl: die Scheinehe. Anwältin Josie weiß, welches Wagnis sie damit eingeht, aber für Hunter würde sie alles riskieren, außer ihr Herz zu verlieren. Berührende Figuren: Josie Gallagher ist 30 Jahre alt, arbeitet als Anwältin im Big Apple und ist seit…

  • Plätzchen gesucht, Liebe gefunden
    Weihnachtliche Liebesromane

    “Plätzchen gesucht, Liebe gefunden” macht glücklich

    Die Rechte am Cover von “Plätzchen gesucht, Liebe gefunden” liegen bei HarperCollins  Meine Rezension: Buch Herkunft: Bloggerportal HarperCollins  Plätzchen gesucht, Liebe gefunden Von Petra Schier, 464 Seiten, erschienen am 21.09.2021, HarperCollins Teil 15 der Reihe „Weihnachtsromane“. Eben habe ich dieses Buch beendet und es lässt mich glücklich lächeln. In meiner Brust sitzt ein warmes, heimeliges Gefühl und ich kann es kaum erwarten, ehe wieder Weihnachten ist. Zum Inhalt: Ricarda und Frank waren als Kinder und Teenager die besten Freunde, ehe Frank aus Karrieregründen seine Heimatstadt verließ. Doch nun ist er zurück und damit steht Ricardas wohlgeordnete Welt auf dem Kopf. Alle verdrängten Gefühle sind wieder da und Frank sendet ihr Signale,…