Late Night - Unter Haien
Liebesroman

„Late Night – Unter Haien“ bietet Themen mit Tiefgang

Die Rechte am Cover von „Late Night – Unter Haien“ liegen bei Lübbe


Meine Rezension:

Buch Herkunft: gewonnene Leserunde auf Lesejury 

Late Night – Unter Haien

Von Nora Welling, 320 Seiten, erschienen am 26.11.2021, Lübbe
Unter-Haien-Reihe Band 1

Welche Maske trage ich heute?

Kurz zur Handlung:

Lou kämpft in der TV-Show „Unter Haien“ um einen Deal für ihre Software. Ausgerechnet der attraktive Ruben Stephanski wird für ein Jahr ihr Mentor und damit beginnt für sie die größte Herausforderung in ihrem bisher überschaubaren Leben.

Zu den Figuren:

Ruben Stephanski ist 29 Jahre alt, ein Milliardär aus New York, der seit vier Jahren in Berlin lebt. Um sein Herz trägt er einen Eispanzer, für den man einen Bunsenbrenner braucht, um zu ihm durchzudringen. Er wirkt geheimnisvoll und lässt mich nur langsam an sich heran. Dass er ein großes Herz hat, verrät er zum Glück frühzeitig.

Louisa Freymuth hat Informatik studiert und gemeinsam mit ihrem Freund Tobi eine App entwickelt, der es Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung ermöglichen soll, die Mimik ihres Gegenübers zu verstehen. Lou ist intelligent, herzlich und die beste Schwester, die ich mir für Pauline wünschen kann. 

Und da wären wir bei meiner Lieblingsfigur – Pauline. Sie hat nur eine Nebenrolle inne, aber diese Momente sind herzergreifend und dabei mit einem Humor unterlegt, der mich laut Lachen lässt.

Zur Umsetzung:

Dies ist mein erstes Buch von Welling und der Schreibstil ist bildhaft, flüssig zu lesen und legt das Augenmerk auf Details, die mich alles intensiv wahrnehmen lassen. So befinde ich mich blitzschnell an den Seiten der Hauptfiguren, wo ich durch die abwechselnden Ich-Perspektiven in der Vergangenheit nichts verpasse. Die Sendung „Unter Haien“ ist an das TV-Format „In der Höhle der Löwen“ angelehnt und ich erlebe aufregende Einblicke hinter den Kulissen. Dazu begeistert mich das geniale Setting in unserer Hauptstadt. Ich liebe Berlin und Welling zeigt mir Plätze, die ich lebhaft vor mir sehe und wie gerne würde ich in den nächsten Zug steigen, um sie mir anzusehen.

Dem Buch liegen einige tiefgreifende Themen zugrunde, die im Großen und Ganzen nur angerissen werden, mich aber in ihrer Ausarbeitung absolut zufrieden stellen. Die Autorin versteht es, markante Punkte einzuarbeiten, mir damit Denkanstöße zu geben und mich selbst den Rest vollenden zu lassen. Und so lesen wir Leser zwar alle das gleiche, doch jeder kann zu einem anderen Ergebnis kommen, weil Welling jedem Raum in den Zeilen gibt. Für mich ein wichtiger Aspekt bei einem Buch. 

In dieser Geschichte wird nicht Aschenputtel einem Prinzen serviert, sondern es stehen sich ebenbürtige Partner gegenüber. Lou ist eine Frau, die sich am Anfang selbst im Weg steht, aber eine deutliche Wandlung hinlegt und Ruben kann nur sein Glück finden, wenn er ehrlich zu sich selbst ist. Ich gehe mit beiden einen Weg, der von Schmerz, Freude, Hoffnung und Zweifel geprägt ist. Ob es am Ende ein Happy End gibt, verrate ich nicht.

Was mir nicht gefällt: 

Das zu kleine und eng gesetzte Schriftbild der Printausgabe, was leider zu einem Abzug in der Bewertung führt. Beim eBook gibt es dieses Problem logischerweise nicht, aber ich liebe Prints und ziehe sie jedem eBook vor.


Mein Fazit:

„Late Night – Unter Haien“ bietet mir unerwartete Themen mit Tiefgang, die mich spannungsvoll in den Seiten halten. Dabei begleite ich liebenswerte Protagonisten, die über Ecken und Kanten verfügen, aber auch ein großes Herz besitzen. In den Zeilen kribbelt und prickelt es. Die Chemie zwischen Ruben und Lou stimmt zu hundert Prozent, doch was, wenn Liebe nicht genug ist? Wird es Lou gelingen, den Eispanzer um Rubens Herz zum Schmelzen zu bringen? Ich freue mich auf den 2. Teil der Reihe „After Show – Unter Haien“ der im Sommer 2022 erscheint und darin Mila und Timon ihre Geschichte erhalten werden. 

Von mir bekommt „Late Night – Unter Haien“ 4,5 beeindruckende Sterne von 5 und eine absolute und unbedingte Leseempfehlung. Wo keine halben Sterne möglich sind, runde ich auf. 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.