King, er wird dich beschützen
Dark Romance

King, er wird dich beschützen, ist spannungsgeladen

Die Rechte am Cover von “King, er wird dich beschützen” liegen bei LYX / Lübbe 


Meine Rezension:

Buch Herkunft: Rezensionsexemplar über NetGalley von LYX

King, er wird dich beschützen – Novelle

von T. M. Frazier, 120 Seiten, erschienen am 01.12.2020, LYX

Diese Geschichte habe ich am Abend begonnen und weil sie so spannungsvoll war, konnte ich sie nicht mehr aus der Hand legen und habe sie mit ins Bett genommen. Das war keine gute Idee und meine Träume in dieser Nacht entsprechend finster, aber ich musste unbedingt wissen, wie es aus ging.

Die Umsetzung:

Die Kurzgeschichte legt mit einem typischen Preppy-Spruch los und lässt mich Lachen. Zurück in Logan’s Beach bin ich sofort in der Story drin. Ich finde es großartig, das Preppy ebenfalls Raum erhält, seine verrückt anmutenden Gedanken in die Zeilen zu werfen und damit meine Mundwinkel zum Zucken bringt. Was für ein durchgeknallter Typ, der zu jeder Sekunde weiß was er tut, obwohl alles genau aufs Gegenteil hinweist.

Es ist fantastisch wieder bei Ray, dem King und ihren Kindern zu sein. Ein Sturm braut sich zusammen und mit ihm eine große Gefahr, die vor allem Ray an ihre Grenzen bringt. Ray, die Frau, die ich schon im 1. King Band tief ins Herz geschlossen habe. Ich erlebe ein völlig normales Familienleben mit eben ausgefallenen Charakteren. Frazier greift hier ein leider immer noch heftig tabuisiertes Thema auf, was sie gelungen umsetzt. Man beachte die minimale Seitenanzahl.

Umso erstaunlicher ist es, was sie in der Kürze erschafft und nichts davon fällt lieblos hinten runter. Frazier lässt es in den Seiten Prickeln und Knistern und die wenigen expliziten Szenen sind grandios geschrieben. Die Spannungsbögen bauen sich langsam, aber vehement auf, ehe sie über alle hereinbrechen. Und mit dem Ende schmelze ich wie ein Marshmallow über den Flammen dahin. Die Geschichte wird aus den Ich-Perspektiven von Ray, King und gelegentlich Preppy im Präsens geschildert.

Bitte nur lesen wenn …

Diese Kurzgeschichte ist für alle gedacht, die schon die beiden Bücher der „King-Reihe“ gelesen haben. Danke, T. M. Frazier, für diese eindrucksvolle Novelle.

Von mir erhält „King, er wird dich beschützen“ 5 grandiose ⭐️ von 5 und eine absolute und unbedingte Leseempfehlung.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.