Deep Six - Gefahr der Entscheidung
Dark Romance

Deep Six – spannungsgeladen und romantisch

Die Rechte am Cover liegen beim LYX Verlag – Bastei Lübbe


Meine Rezension:

Buch Herkunft: Rezensionsexemplar von Netgalley und LYX Verlag

Deep Six – Gefahr der Entscheidung
von Julie Ann Walker, 466 Seiten, erschienen am 01.10.2019, im LYX Verlag

Etwas Kostbares, unglaublich süchtig machendes zu naschen, nur ein einziges verdammtes Mal, wie wahrscheinlich ist es, dass es uns unglücklich machen wird, wenn es uns gelingt, diesen lächerlichen Vorsatz durchzuhalten?

Um was es geht:

Brando ist ein Ex-Navy SEAL, der während eines Einsatzes Madison kennenlernt. Ein Kuss, ein einziger Kuss ist alles, was sie austauschen, ehe sie einer „Brieffreundschaft“ per E-Mail-Verkehr auf Distanz erliegen. Als Maddy erneut in Gefahr gerät, ist Bran zur Stelle. Wird er eine Chance haben Maddy zu retten und werden sie beide den Mut haben, sich ihre Gefühle zu gestehen?

Die Figuren:

Madison Powers ist 29 Jahre alt, Cineastin und hat von jedem ihrer Lieblingsfilme des Jahres, aus den letzten zwanzig Jahren, einen Sammelbecher in ihrem Schrank. Maddy ist intelligent, sympathetisch, humorvoll und ein wunderbarer Kumpeltyp.

Brando Palladino ist 34 Jahre, ein Ex-Navy Seal und mit einem Bergungstrupp auf der Suche nach der verschollenen Galone Santa Cristina. Er ist zäh, eisenbereift, der Inbegriff für einen Mann, wo eine Frau Probleme bekommt, bei seinem Anblick und Auftreten das Sabbern nicht anzufangen. Er verweigert sich bisher gekonnt der Liebe und pflegt nur unverbindliche Sexabenteuer. Sein seelisches Übergepäck würde an jedem Flughafen die Kosten in unbezahlbare Höhen schnellen lassen.

Und ihre Entwicklung:

Maddy kommt selbstbewusst und taff rüber. Sie ist eine Frau, die weiß was sie will und das ist garantiert kein Gelegenheitssex. Bran hingegen ist von seiner kaputten Kindheit gebrandmarkt. Die Ambivalenz der männlichen Hauptfigur ist spannend zu verfolgen. Beide sind für mich authentisch, vielschichtig und ich schließe sie bedingungslos in mein Herz.
Ebenso wie die Nebenfiguren Alex und der wortkarge Mason, die geradezu nach einer eigenen Story schreien. Sie haben mich wunderbar unterhalten. Zu Mason gehört die süße englische Bulldogge Klops, die hin und wieder unter Flatulenzen leidet und locker den Staubsauger ersetzt.

Die Umsetzung:

„Was hat sie mit mir gemacht? Dieser Texas-Tornado in Teebeutelgröße?“ Diese Frage entstammt Brans Gedankenwelt und Maddy macht verdammt viel mit ihm.

Der Schreibstil in: Deep Six – Gefahr der Entscheidung, ist direkt, frech, und ohne ein Blatt vor den Stift zu nehmen. Ich bin begeistert von der Lebhaftigkeit in ihm und in den Dialogen. Mir fliegen sie oft wie eine Salve aus einem Maschinengewehr um die Ohren.
Durch die aktive Schreibweise und die bildhaften Vergleiche werde ich tief in die Story hineingezogen, was mir einiges abverlangt. An vielen Stellen ist es dunkel. Dunkel wie in Brans Seele. An manchen Stellen fröstel ich vor Spannung und an anderen geht mir beinahe die Luft aus. Dieser Dark Romance Thriller ist packend, fesselnd und der Spannungsbogen senkt sich nur langsam Richtung Schluss. Trotzdem kommt die Romantik nicht zu kurz.

Er wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Überwiegend aus Maddys und Brans Sicht. Aber auch Alex und Mason bekommen ein paar Kapitel, was mir ausnehmend gut gefällt. Das Tempo im Buch ist hoch. Alles läuft wie in einem Zeitraffer ab und ich jage von einer Sequenz zur Nächsten. Da stören mich auch die gelegentlichen  gedanklichen Ausschweifungen von Maddy oder Bran nicht. Sicher hätten sich diese etwas straffen lassen, doch das tut der spannungsgeladenen Story keinen Abbruch.


Mein Fazit:

Wer auf anspruchsvolle Action steht, gerne an vorderster Front dabei ist, egal wie viele Kugeln auch pfeifen, Romantik tief in sein Herz geritzt hat und es liebt, wenige, aber hervorragend geschriebene explizite Stellen zu lesen und dabei gerne noch lacht, der liest mit Deep Six – Gefahr der Entscheidung, genau richtig.

Von mir bekommt dieses Buch ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ spannungsgeladene Sterne von 5 und eine unbedingt und absolute Leseempfehlung. 🔥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.